Employer Branding
Kampagne für
die Postbank
Intuitive UGC-Kampagne
für REWE digital
Zurück zur Übersicht
Datengetriebenes Social Media und Content Marketing für congstar - Newsroom-Konzept für maximale User Relevanz

Datengetriebenes Social
Media und Content
Marketing für congstar

Newsroom-Konzept für maximale User Relevanz
2007 wurde congstar als Zweitmarke der Deutschen Telekom etabliert und steht seitdem für einen bunten und jungen Markenauftritt mit hohem Bekanntheitsgrad in der Zielgruppe.

Um das mutige und unkonventionelle Image der Marke congstar weiter zu schärfen, erarbeitet und realisiert B+D Interactive seit Juni 2019 eine datenbasierte Social Media und Content Strategie für eine lückenlose Betreuung der digitalen Kunden-Touchpoints – mit relevanten Inhalten, die dank agiler Redaktionsplanung und einschlägiger Analyse-Tools hochfrequentiert optimiert werden. Der zentrale Ansatz: Die ausgearbeitete Strategie dient nicht als langlebiges Manifest, sondern als inhaltliche Guideline, die es auf Basis neu gewonnener Erkenntnisse anzupassen gilt.

Echtzeit-Analyse statt fiktionaler Personas

Mobil, rund um die Uhr online und auf der Suche nach Inhalten mit Mehrwert: Die congstar Zielgruppe verlangt nach relevantem Content – zur richtigen Zeit und in dem Netzwerk, in dem sie sich gerade aufhält. Um die Marke weiterhin als präsent und trendbewusst zu positionieren, werden relevante Themen fortan über einschlägige Social Listening Tools identifiziert und in Echtzeit aufgegriffen. Für die Auswahl und Segmentierung der Themen setzt B+D auf die Analyse von User-Interessen. Ein aktives Community Management ergänzt die strategische Beratung und Redaktionsplanung.

Eingebunden in das neue „Newsroom“-Konzept werden gemeinsam identifizierte Content Creator, die insbesondere bei Lifestyle-Themen mit ihrer Expertise für Mehrwert und Authentizität sorgen.

Weitere Projekte für Congstar

Webshop-Relaunch mit optimierter Bestellstrecke

"meincongstar" als Kundenservice-App

Neuer Online-Styleguide für Congstar