Aktuelles
17. August 2017

Nordseeküste pur: Spiel, Spaß und Action

Auch in diesem Jahr, zum 20. Jubiläum des Vereins „1000 Tage Urlaub für Kinder e.V.“, fand eine Ferienfreizeit für Kinder aus sozial schwachen Familien statt. In enger Zusammenarbeit mit den Jugendzentren der Stadt Köln wurde zum 21. Mal eine unvergessliche Reise mit tollen Erlebnissen für die Kinder organisiert, die sonst ihre Ferien zuhause verbringen. Das soziale Projekt wird seit seinem Start von Kunden, Partnern und den B+D-Mitarbeitern unterstützt.

Nach einer Woche sind die Kinder nun wieder zurück und haben viel zu erzählen: Schließlich bietet die westfriesische Insel Ameland den perfekten Rahmen für die tollsten Aktivitäten. Eine Kutterfahrt zu den Robbenkolonien, eine Wattwanderung, Schnitzeljagd mit den Fahrrädern und Stockbrot am Lagerfeuer gehörten unter anderem zum diesjährigen Programm: Die perfekte Mischung aus Spaß und Erholung für die Kids.

Weitere Informationen zu unserem gemeinnützigen Verein und Bilder der diesjährigen Ferienreise gibt es online auf www.1000tageurlaub.de.

teilen

weitere neuigkeiten

IP Deutschland gewinnt den german brand award ‘17